Sa17
Feb
V.K.A. goes Oxil

Bell Baronets & Gonzo

Konzertveranstaltung organisiert von Verein Kultur Alass

Der im Jahr 2012 gegründete Verein Kultur Alass (VKA) hat das Ziel, die Zofinger Altstadt mit diversen kulturellen Beiträgen zu bereichern. Neben dem vielseitigen Programm, welches vor allem im Palass (altes Kino) an der Pfistergasse durchgeführt wird, organisiert der Verein auch Konzerte im Oxil. Am Samstag 17. Februar 2018 ist es wieder soweit. V.K.A. goes Oxil. Und ja, es wird laut. So richtig laut. BELL BARONETS geben sich die Ehre. Die Zofinger Rockband, welche erst kürzlich von SRF3 zum Best Talent erkoren wurde, kehren ein Jahr nach ihrer gefeierten „The Strong One“ Release Party und zahlreichen Konzerte in der ganzen Schweiz ins Oxil zurück. Ebenfalls auf der Bühne: GONZO (Zofingen). Sie bringen über 20 Jahre Bühnenerfahrung mit und spielen eines ihrer raren Konzerte. Zwei Bands, zwei Generationen. Zweifellos ein Rockspektakel.

www.bellbaronets.com
www.gonzo-music.ch


Newsletter

Willst Du sicher gehen, auch in Zukunft kein Konzert und keine Party zu verpassen? Trag Dich jetzt ein für den OXIL-Newsletter. Du kriegst wöchentlich von uns elektronische Post.